NachbarschaftsTreff Setterich
http://nachbar.kibac.de/nachrichtenansicht?view=detail&id=8b277897-ec14-46cd-84bc-b2a1404e1e9a
Bilderfries
 
 
Maximilian-Kolbe-Werk

"Fragt uns, wir sind die Letzten..."

Vollbild

 
 

 

Gegen das Vergessen

Zeitzeugenprojekt

"Erinnere dich und sorge dafür, dass andere sich erinnern! "(Luis Cernuda)

Auf Einladung des Maximilian-Kolbe-Werk kommen drei jüdische Gäste, die KZ und Ghetto überlebt haben, zu uns nach Setterich.

Im Rahmen des Zeitzeugenprojekts "Gegen das Vergessen" sind vom 22. bis 27. September 2014 Eva Macourková, Hanus Hron und Michal Salomonovic aus Tschechien bei uns zu Gast.

Zwei Veranstaltungen finden in der Realschule Setterich und dem Gymnasium Baesweiler statt. Diese Begegnungen bauen Brücken zwischen den Zeugen der Vergangenheit und und den Jugendlichen als Gestalter der Zukunft.

Weiter findet eine  öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, 24. September 2014 um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Andreas statt. Die Einladung mit Programm im Anhang.

Veranstalter sind:

  • NachbarschaftsTreff Setterich
  • Gruppe für Ausländerfreundlichkeit
  • KAB Gruppen St. Marien, Baesweiler
  • KAB Bildungswerk der Diözese Aachen
  • Geschichtsverein Setterich
  • Geschichtsverein Baesweiler

 

 


Von klaus peschke

Veröffentlicht am 27.09.2014

Dateien zum Download

 
Test